Unsere Covid-19 Maßnahmen – damit Sie sich bei uns sicher fühlen dürfen

Das tun wir für Ihre Sicherheit:

  • komplette Desinfektion der Behandlungseinheiten nach jedem Patienten
  • wir arbeiten mit FFP2 bzw FFP3-Masken, Schutzbrillen und  Schutzvisiere
  • mit Nebelsauger und Speichelsauger werden maximal Aerosole abgesaugt
  • in allen Behandlungsräumen sind OZONOS-Geräte angebracht die die Luft zu 100% von Viren und Bakterien befreien (https://www.ozonos.at/)
  • im Wartezimmerbereich ist der zertifizierte Luftreiniger AIRDOG aufgestellt (https://www.airdog.com/)
  • genau geplante Patienten-Termin-Bestellung, sodass sich im Wartezimmer maximal zwei Personen aufhalten
  • minimale Wartezeit vor der Behandlung
  • wir selbst machen regelmäßige Covid-19-Testungen

Das können Sie tun:

  • Kommen Sie pünktlich bzw. nur einige Minuten vor Ihrem Termin
  • Bitte tragen Sie eine FFP2 Maske ohne Ventil
  • Beim Eintreten werden Ihre Hände sofort desinfiziert
  • auch bei Notfall- bzw. Schmerzpatienten ersuchen wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 0 62 29 / 26 61
  • Um Ihre und unsere Sicherheit zu erhöhen, ersuchen wir Sie geimpft oder genesen nachzuweisen oder einen AG- oder PCR-Test, nicht älter als 24 Std, mitzubringen.

 

Mit diesen Maßnahmen sind Sie in unserer Praxis maximal geschützt und können ohne Bedenken Ihre Kontrolle bzw. Behandlungen bei uns durchführen lassen!